Dem Rasen eine Frühjahrs-Kur gönnen

Nach der Wartung der Gerätschaften, kann es ja endlich losgehen.
Ein sattgrüner Rasen, ist sehr schön, erfordert aber Arbeit.

Nach der Winterruhe sollten Sie Ihrem Rasen auf die Sprünge.

Übriggebliebenes Laub muss jetzt entfernt werden, sonst wird der Rasen nicht ordentlich belüftet und das führt häufig zur Ausbreitung von Pilzen und Krankheiten.

Sichtbare „Macken“ im Rasen,wie z.B. kahle oder sehr vermooste Stellen sollte man ausbessern.

Nach dem letzten Frost – dies ist meistens im März – bekommt dem Rasen eine Kalkgabe sehr gut. Nach ca. 3-4 Wochen können Sie das erste Mal mähen.

Im Anschluss daran, wird ganz klassisch gedüngt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.